Station Royal

Der Bahnhof „Station Royal d‘Ardenne“ war nie ein öffentlicher Bahnhof. Vielmehr diente der ungewöhnliche Bau als private Haltestelle für Gäste des in der Nähe befindlichen Château Royal d’Ardenne. 1898 wurde der Bahnhof eröffnet und war bis 1919 in Betrieb. Obwohl das durch den 1. Weltkrieg stark beschädigte Château 1921 wieder seinen Betrieb aufnahm, ließ man den Bahnhof geschlossen. Erstaunlich wie gut der Bahnhof 100 Jahren nach Schließung noch erhalten ist.

Weitere Bilder gibt es hier… Station Royal

www.olli-homann.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s