Villa N.

villa1

villa2 Ich fahre öfters an dieser alten Villa vorbei und letztens habe ich mal angehalten um ein Foto zu machen.
1892 wurde diese schöne Villa erbaut und als letztes war bis 1990 ein Kinderheim dort. Seit 2004 ist sie im Privatbesitz und was mal mit dem Gebäude passieren soll weiß auch keiner so richtig. Da sind sich die Stadt und der Besitzer wohl nicht einig drüber. Zur Zeit kann man die Villa auch für den Schnapp von 1,3 Millionen Euro erwerben. 42.000 Quadratmeter Grundstück, rund 1600 Quadratmeter Wohnfläche (20 Zimmer) inklusive Dachgeschoss und Keller. ABER es sei erwänt, das sich bei dieser Summe um eine Verhandlungsbasis handele. Na dann… … …
Es gibt natürlich auch noch einige Geistergeschichten der Marke „heute spukt der Geist eines vergewaltigten Mädchens durch die leeren Räume… sie findet keinen Frieden, bis sie sich an ihrem Peiniger gerächt hat…“. Kann man glauben – muss man aber nicht…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Villa N.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: