Schissbuchse

Klinik V. 01

Eigentlich hatte ich ja den ganzen Tag Zeit um gemütlich auf Fototour zu gehen. Also bin ich früh morgens los und zu einer verlassenen Klinik gleich hier so ums Eck gefahren. Ende 2009 wurde die Klinik nach einem Insolvenzverfahren geschlossen und seit dem gibt es auch immer wieder Meldungen über Vandalismus und Diebstähle in dem leer stehenden ehemaligen 120-Betten-Haus. Leider hat es ziemlich doll geregnet und da ich alleine unterwegs war, wollte ich auch nicht rein gehen. Im Gebäude waren anscheinend auch irgendwelche Spakkos, die dort ordentlich krach machten. Und das ist ja nix für mich als bekenende Schissbuchse. Wahrscheinlich habe ich auch schon zu viele Horrorfilme geguckt und ich sah mich schon zu Tode gefoltert irgendwo im Keller verscharrt… – naja, vielleicht nicht ganz so spektakulär, aber so änlich.
Also im Regen ein wenig rumgestromert, ein Bild gemacht und wieder abgezogen. So ist es halt manchmal…
…aber „Heute ist nicht aller Tage – ich komm wieder, keine Frage!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: