nix geht…

trlibl„So ein Scheiß…
Nachdem ich ja im März den Unfall hatte, dachte ich zuerst das es nix wird mit dem Triathlon am 1.6. Aber mein Arm erholte sich schneller als gedacht und als ich jetzt so richtig anfangen wollte mit trainieren, fing der plötzliche Herbsteinbruch an. Schwimmen war ich ein paar Mal, da sich auch die Distanz etwas erhöht hat. Laufen und Radfahren habe ich nicht so viel machen können. War die letzten Tage zwar noch unterwegs, aber das war mehr so ein rumgeeiere bei Wind und Regen.
Aber nix desto trotz freue ich mich auf nächsten Samstag und zum ins Ziel kommen sollte es reichen…“

…so schrieb ich es vor gut einer Woche. Allerdings habe ich mich heute dazu entschieden, beim Triathlon in Limmer dieses Jahr nicht an den Start zu gehen. 16° Wassertemperatur und das Wetter soll auch morgen nicht viel besser werden. Da kommt man als Amateur halt an seine Grenzen…
…und da ich nächste Woche gesund nach Rumänien fahren möchte, ist das wohl auch besser so.
Es bleibt ja noch der Maschseetriathlon, wo ich mich jetzt umso mehr drauf freue.

*winke_winke*

Advertisements

Ein Kommentar zu “nix geht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: