Sovjet Air Base

Ab 1935 wurde im Rahmen der deutschen Wiederaufrüstung in unmittelbarer Nähe der Stadt ein Militärflugplatz der Luftwaffe angelegt. Vom Herbst 1940 bis zum Herbst 1944 war die Jagdfliegerschule 2 dort stationiert und mit der Pilotenschulung beauftragt. Gegen Kriegsende im März/April 1945 waren weiterhin mit Strahljägern des Typs Me 262 ausgerüstete Luftwaffeneinheiten auf dem Flugplatz stationiert. Nach Kriegsende wurde der Flugplatz bis 1992 von Einheiten der Roten Armee genutzt, hauptsächlich von der 126. Jagdfliegerdivision. Mittlerweile ist so gut wie alles durchgerockt und auf dem Flugfeld befinden sich jetzt Solarfelder…

Weiter Bilder gibt es hier… >Air Base<

Advertisements

2 Gedanken zu „Sovjet Air Base

  1. Sehr schöne Fotos. Du hast ein paar Locations gesehen, die wir verpasst haben. Dafür haben wir ein paar schöne Spielereien gesehen und selbst auch ganz fein gespielt :-)

    Schöne Grüße,
    Dieter

    1. jepp, war ein schöner Tag… Leider hat nur das Wetter nicht so mitgespielt. Aber irgendwas ist ja immer… :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s