Verdammt!

Sprint- und Volksdistanz – 500m schwimmen, 20km Rad und 5km laufen… – ist doch nix…“
…dachte ich mir jedenfalls letztes Jahr so. Frisch aufgehört mit dem rauchen und mit ein paar Trainingseinheiten sollte das doch zu schaffen sein. Schneller als mir dann lieb war, hat mich unsere Teamassistentin angemeldet und nun stehe ich da mit meinem Talent. Jede Disziplin einzeln betrachtet scheint es ja nicht so schwer zu sein. Das funktioniert ja auch soweit ganz gut. Aber alles hintereinander…???
Trotz einer bis jetzt katastrophalen Vorbereitung, die durch mein Alter bedingten Wehwehchen verursacht wurde ;) , habe ich heute mal ernsthaft die beiden sportlichen Ereignisse des Laufens und Radfahrens zusammengebracht.
Fazit: Geht gar nicht!
Das fahren mit dem Rad war erstmal nicht so das Problem. Nach fixen 12km ging es dann auf in den Wald um eine kleine Runde noch zu laufen. Nach ca. 800m fing es auf einmal an sich anzufühlen, als ob mir jemand die Beine verkehrt rum in den Hintern gesteckt und danach mir noch eine ordentliche Wendeltreppe ins Knie getreten hat. Kurz gesagt – total versagt! Über die Krämpfe in den Waden und mein körperlicher Allgemeinzustand erwähne ich jetzt mal nichts weiter. Man gut das ich noch gute 4 Wochen Zeit habe, um meinen desolaten Körperzustand irgendwie auf Stand zu bringen.
Jetzt fällt mir aber gerade noch ein, das da ja noch was mit schwimmen war… *urgh*

Für jegliche Tipps wie ich innerhalb 4 Wochen zu so einer Art Joey Kelly mutiere wäre ich sehr dankbar…

verdammt… verdammt… verdammt…

Advertisements

5 Kommentare zu “Verdammt!

  1. Hi Olli!
    DU SCHAFFST DAS, Du bist doch eine Kämpfernatur und kein Weichei!!! Solche „Tiefschläge“ in der Vorbereitungsphase gehören dazu und sind völlig normal. Zu Deinen gewünschten Tips…hast Du Dich ernährungstechnisch für Dein Training umgestellt???

    DURCHHALTEN UND WEITERMACHEN!!!

    Gruß, Gina

  2. Moin Olli, hier schreibt die Teamassistentin.
    Nur keine Panik! Das mit dem Koppeltraining kriegen wir schon irgendwie hin. Und denk‘ dran, Chef hat auch noch Trainingsrückstand (ganz sicher bin ich mit da allerdings nicht).
    Ich bin gestern noch eine kleine Runde gelaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s