Tour zum MRT in Gieboldehausen

Auch in diesem Jahr ging es wieder zum Motorrad-Reise-Treffen nach Gieboldehausen, welches jetzt schon seit 14 Jahren jedes erste Wochenende im September stattfindet. Dort treffen sich Motorrad-Fernreisende und Tourenfahrer aus aller Welt. Bei diesem Treffen geht es nicht nur um Motorräder, sondern um die Reisen, die mit ihnen gemacht werden. Auch die Reiseberichte und Dia-Vorträge der Teilnehmer sind ein wichtiger Teil des Treffens. Da ich seit 2003 jedes Jahr da bin, war ich auch dieses Jahr vor Ort. Ich habe mich mit Arne (tikki_barber) auf den Weg gemacht, der mit einer XT660 unterwegs ist.  Mittags ging es in Gifhorn los und gegen späten Nachmittag waren wir beim MRT. Eine super Tour hatte Arne rausgesucht und natürlich mussten wir bei dem einen oder anderen „Dösken“ noch mal kurz anhalten, was natürlich die Fahrzeit deutlich verlängerte. Aber dieses war uns eigentlich ziemlich egal. Die Tour ging von Gifhorn über Goslar, Clausthal-Cellerfeld, am Sösestausee vorbei und Osterode nach Gieboldehausen. Auch wenn es zwischenzeitlich mal regnete, so war es doch eine schöne Tour. Zurück ging es über Landstraße nach Hildesheim, wo sich dann auch unsere Wege trennten. Nach 360km mehr auf dem Tacho war ich dann gegen 23:00 Uhr wieder daheim. Einziger Zwischenfall war der Reglertod an meiner Twin. Aber nach 16 Jahren kann das ja auch mal passieren.

Da ich meinen Fotoapparat vergessen hatte, gibt es noch ein paar Bilder die Arne gemacht hat. Danke dafür…

Advertisements

2 Kommentare zu “Tour zum MRT in Gieboldehausen

  1. …habe schon auf Deinen Bericht gewartet und zum rr gesagt, mcfly ist aber diesmal langsam… ;-) …schöner Bericht…aber das mit Deinem Regler ist trotzdem ärgerlich…

    Gruß, gina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: